Scheidung wegen Verschuldens

Eine Scheidung kann aus verschiedenen Gründen erfolgen. Eine Scheidung wegen Verschuldens liegt dann vor, wenn einer der Ehegatten die Ehe durch eine schwere Eheverfehlung oder ehrloses oder unsittliches Verhalten schuldhaft so tief zerrüttet, dass die Wiederherstellung der Lebensgemeinschaft nicht erwartet werden kann.

Was sind schwere Eheverfehlungen?

Als Beispiel für schwere Eheverfehlungen führt das Gesetz Ehebruch, körperliche Gewalt oder schweres seelisches Leid an. Darüber hinaus sind Handlungen und Unterlassungen, die gegen das Wesen der Ehe und die sich daraus ergebenden Pflichten gerichtet sind, als Eheverfehlungen erfasst. So kann auch die hartnäckige und grundlose Verweigerung des Geschlechtsverkehrs oder eine Verletzung der ehelichen Beistandspflicht eine schwere Eheverfehlung darstellen.

Werden leichte Eheverfehlungen über einen längeren Zeitraum ausgeübt, so können diese ebenso eine schwere Eheverfehlung darstellen. Ehrloses oder unsittliches Verhalten liegt beispielsweise bei wiederholten strafrechtlichen Delikten, Trunk- oder Drogensucht und übermäßiger Spielleidenschaft vor.

Die schwere Eheverfehlung und das ehrlose oder unsittliche Verhalten müssen für die unheilbare Zerrüttung der Ehe ursächlich sein.

Kontaktieren Sie uns »

Scheidung wegen Verschuldens
Dabei helfen wir Ihnen:

  • Antrag auf einvernehmliche Ehescheidung

  • Klärung der Scheidungsgründe
  • Verfassung der Scheidungsfolgen- vereinbarung
  • Einbringung von Scheidungsklagen
  • Vertretung im Aufteilungsverfahren

Unsere Rechtsanwälte

Rechtsanwalt Graz, Rechtsanwaltskanzlei Graz, Rechtsanwälte Graz

Dr. Klaus Kocher

Studium der Rechtswissenschaften in Graz
Rechtsanwalt seit 1992
Kanzleigründung 1994

Über Dr. Klaus Kocher »
Rechtsanwalt Graz, Rechtsanwaltskanzlei Graz, Rechtsanwälte Graz

Mag. Wilfried Bucher

Studium der Rechtswissenschaften in Graz
Rechtsanwalt seit 2004
Kanzlei-Partnerschaft mit Dr. Kocher seit 2004

Über Mag. Wilfried Bucher »
  • „Mag. Bucher hatte ein sofortiges Verständnis unserer Lage, und hat uns den Rechtlichen aspekt einfach erklärt. Außerdem wurde uns auch gesagt was wir machen können um unnötige Kosten bei dem Prozess zu vermeiden.“

    H. Mujkic auf Google

  • „Ein guter Anwalt. Die Beratung ist sehr freundlich und verständnisvoll. [...] Die Kanzlei ist sehr gut erreichbar auch mit öffentliche Verkehrsmittel. Vielen herzlichen DANK für die aufmerksame Beratung. “

    Hannes Stickler auf Google

  • „Sehr gute, freundliche und absolut Kompetente Kanzlei. Es wurde alles lückenlos vorbereitet. Absolut zum weiter empfehlen.“

    Markus Eder auf Google

  • „Ich bin äußerst zufrieden. Wir wurden sehr kompetent und ausführlich beraten. Kleiner Tipp. Diese Kanzlei ist spezialisiert auf Fremdenrecht!“

    Markus Bruckmüller auf Google

Haben Sie ein juristisches Problem und wünschen rasche & fachkundige Beratung & Hilfe?

Dann nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf. Wir werden uns so rasch wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie bei Ihrem Problem zu unterstützen.

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top
Rufen Sie uns an:
0316 / 833 899