Rechtsanwalt Graz, Rechtsanwaltskanzlei Graz, Rechtsanwälte Graz

Nach 5-jährigem Verfahren: Konvertitin erhält Asyl

Die Beschwerdeergänzung der Kocher & Bucher Rechtsanwälte OG führte nach einer Verfahrensdauer von 5 Jahren zum Asylstatus.

Frau F. stellte im Jänner 2016 in Österreich ihren Asylantrag. Im Iran hätte sie aufgrund ihres Interesses am Christentum eine Zwangsheirat mit einem strenggläubigen Muslimen zu befürchten gehabt.

Obwohl Frau F. in der Einvernahme vor dem Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl detaillierte und nachvollziehbare Aussagen tätigte, wurde ihr kein Glauben geschenkt. Die Behörde ging davon aus, dass kein ernsthaftes Interesse am Christentum bestanden habe und auch eine Zwangsheirat nicht in Aussicht gestanden sei.

Nach der ersten negativen Entscheidung über ihren Asylantrag wandte sich Frau F. 2018 an unsere Kanzlei. Für sie wurde eine ausführliche Beschwerdeergänzung verfasst. Darin wurden die Aussagen von Frau F. herangezogen, um die mangelhafte Beweiswürdigung hervorzuheben und damit die Ernsthaftigkeit ihrer Konversion zum Christentum zu beweisen.

Dies gelang schließlich im April 2021, nachdem Frau F. vor dem Bundesverwaltungsgericht befragt wurde. Das positive Urteil wurde bereits mündlich in der Verhandlung verkündet und ist in Rechtskraft erwachsen (BvWG L508 2189153-1/13E).

Unsere Besucher finden folgende Artikel ebenfalls interessant:

Rechtsanwalt Graz, Rechtsanwaltskanzlei Graz, Rechtsanwälte Graz

Aufenthaltsbestimmungen für Österreich

weiterlesen
Rechtsanwalt Graz, Rechtsanwaltskanzlei Graz, Rechtsanwälte Graz

Freispruch nach 17 Monaten U-Haft

Rechtsanwalt Dr. Klaus Kocher erwirkte für den Mandanten L. in einem Dschihadisten-Prozess einen Freispruch, obwohl der Angeklagte beinahe 17 Monate in U-Haft gesessen ist.

weiterlesen
Rechtsanwalt Graz, Rechtsanwaltskanzlei Graz, Rechtsanwälte Graz

Vergewaltigung, sexuelle Belästigung und Kindesmissbrauch

Das Sexualstrafrecht umfast einen umfangreichen Katalog an Straftatbeständen: Vergewaltigung, Kinderpornographie, geschlechtliche Nötigung, Kindesmissbrauch, sexuelle Belästigung, schwerer sexueller Missbrauch von Unmündigen, Blutschande, Kuppelei, Zuhälterei, Zuführen zur Prostitution, Grenzüberschreitender Prostitutionshandel, und öffentlich geschlechtliche Handlungen.

weiterlesen

Kocher & Bucher Rechtsanwälte OG
Ihre Rechtsanwaltskanzlei in Graz

Wir bieten Ihnen professionelle Rechtsberatung, Betreuung und anwaltliche Vertretung. Unser Ziel liegt darin, die uns gestellten Aufgaben erfolgreich, zeiteffizient und kostengünstig, demgemäß zur vollsten Zufriedenheit unserer Mandanten, zu bewältigen.

Über uns »
Top
Rufen Sie uns an:
0316 / 833 899